Dem Netzwerk ein neuer Profi – Das Samsung Star II

0
1244

Das Einsteiger Smartphone bündelt die beliebtesten Sozialen Netzwerke in einer Anwendung mit übersichtlicher BeBenutzeroberfläche und lässt den Benutzer selbst bestimmen, wie er mit Familie und Freunden in Kontakt bleibt. So entsteht mehr Freiheit im Umgang mit sozialen Netzwerken.

Star II vorne
Samsung Einsteiger Smartphone Star II

Quicktype by t9-Trace™ vereinfacht zusätzlich die Texteingabe.Hierbei wird der Finger Wort für Wort ohne Absetzen von Buchstabe zu Buchstabe geführt. Die Software erkennt dabei automatisch, welches Wort der Benutzer eingibt. Eine 3,2-Megapixel-Kamera und WLAN im n-Standardbeinhaltet das Gerät genauso wie die komfortable Handhabung bei einem Maximum an Personalisierungsmöglichkeiten.

Bei der heute existierenden Fülle an Kommunikationsmöglichkeiten hilft das Star II dem Benutzer dabei den Überblick zu behalten, um bequem mit der Familie, Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben. Auch sind separate Applikationen für beliebte Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter vorinstalliert. Die Funktion multi IM 2.0 ermöglicht den vereinheitlichten Zugang zu beliebten Instant Messaging Plattformen. Facebook Chat, Google Talk™ und AIM werden in der Applikation Palringo gebündelt.

Samsung hat das Star II mit der bewährten Benutzeroberfläche TouchWiz 3.0 ausgestattet, mit der sich das Gerät intuitiv bedienen lässt. Der Homescreen lässt sich nach den persönlichen Vorlieben des Benutzers anpassen. Widgets erlauben dem Benutzer einen schnellen und direkten Zugang zu der jeweiligen Anwendung.

Das Samsung Star II ist ab Februar 2011 in den Farben „Ceramic White“ und „Onyx-Black“ für 199 Euro im Handel erhältlich.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein