Lenovo IdeaPad U300s Graphite Grey
IdeaPad U300s (Foto: Lenovo)
Lenovo IdeaPad U300s Graphite Grey
Lenovos Ultrabook IdeaPad U300s (Foto: Lenovo)

Auf der IFA in Berlin macht der Medion-CFO Christian Eigen gegenüber moobilux deutlich, dass man nach der Übernahme eine Zweimarkenstrategie verfolgt wird. Ziel ist das Erreichen eines Marktanteils von mindestens 10 Prozent. Ein Schritt dahin sei die Übernahme von Medion gewesen. Organisches Wachstum und das Joint Venture mit NEC in Japan sollen ebenfalls ihren Teil hierzu beitragen.

Trendprodukte auf der IFA
Der chinesische PC-Hersteller präsentiert auf der IFA aktuell einige Trendprodukte, mit denen der Sprung nach vorn glücken kann. Im Bereich dünner und leichter Notebooks, den sogenannten Ultrabooks, ist neben Toshiba und Acer auch Lenovo mit am Start. Das „IdeaPad U300s“ bietet ein nicht uninteressantes Novum, das auch der Langlebigkeit der Akkus zugutekommen dürfte.

„Kühle Luft wird durch die Tastatur und über die Klappe zwischen Display und Tastatur angesaugt“, erklärt Jade Chen von Lenovo, im Interview mit moobilux.

„Wenn man bislang das Gerät auf dem Schoß hatte, wurde es sehr warm, da Wärme eben auch über den Geräteboden abgegeben wurde. Dank der neuen Frischluftzufuhr wird dieser Effekt abgemildert „, so Chen weiter.

Auch das 7 Zoll Tablet “IdeaPad 7“ für relativ günstige 199 US-Dollar, dass in den Farben Weiß, Schwarz, Pink und Blau für Umsatzzuwachs sorgen soll wurde auf der IFA vorgestellt. Ein Veröffentlichungstermin für Deutschland stehen derzeit jedoch noch nicht fest.(tc)

 

Vorheriger Artikel[Video] IFA11: Vorstellung des Dell Venue Pro
Nächster ArtikelIFA11: Vorstellung des Dell Venue Pro
Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein