Truphone streicht Roaming-Kosten in 66 Ländern. (Foto: Truphone)
Truphone streicht Roaming-Kosten in 66 Ländern. (Foto: Truphone)

Der Mobilfunkanbieter Truphone hat angekündigt in 66 Ländern der Welt die Roaming-Kosten ab zu schaffen. Dieser Schritt stellt die von der EU geplante Roaming-Regulierung in den Schatten. Denn diese soll erst bis Dezember 2015 umgesetzt werden.

Vorheriger ArtikelUpdate: Microsoft stellt Surface Pro 3 vor
Nächster ArtikelDas große ungenutzte Potenzial der Event-Apps
Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein