Zuckerberg zeigt Internet via Laser

0
1572
Facebook will das Internet via Laser in entlegene Regionen der Welt bringen. (Foto: Facebook)
Facebook will das Internet via Laser in entlegene Regionen der Welt bringen. (Foto: Facebook)

Facebook plant die Etablierung von Laser basierten Kommunikationsnetzwerken für die schwach entwickelten Regionen der Welt. Auf einer Konferenz sprach sich Zuckerberg am vergangenen Freitag nicht nur über seine Forschungsinteressen, sondern auch über seine Pläne ein Lasersystem zu bauen um entlegene Regionen der Welt aus der Luft mit schnellem Internet versorgen.

Die Kommunikationssysteme sollten auf Satelliten oder Drohnen montiert werden, schreibt Zuckerberg. Jedoch dürfte Erstes wohl schon jetzt als zu teuer verworfen worden sein. Wahrscheinlicher ist es hingegen, dass man auf unbemannte Drohnen mit Solarpaneelen setzten wird. Denn erst im Frühjahr hatte Facebook einen ersten Test mit einer unbemannten Drohne in Großbritannien durchgeführt. Laut Zuckerberg, sollen so High-Speed-Internetverbindung für mehr als eine Milliarde Menschen zugänglich gemacht werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein