Nokia 150 kommt exklusiv bei mobilcom-debitel

0
1649
Nokia 150 kommt exklusiv bei mobilcom-debitel. (Foto: mobilcom-debitel)
Nokia 150 kommt exklusiv bei mobilcom-debitel. (Foto: mobilcom-debitel)

Nach der Reanimation der Mobilfunkgerätemarke „Nokia“ durch HMD kommt nun das Feature-Phone Nokia 150 nach Deutschland. Der Mobilfunk-Anbieter mobilcom-debitel begleitet exklusiv die Einführung und den Verkauf des Einsteigergerätes. Das Mobiltelefon ist ab sofort in allen Filialen von mobilcom-debitel und im freien Fachhandel zum Preis von 39,99 Euro zu haben.

Das Nokia 150 bietet ein FM-Radio sowie einen MP3- und Video-Player. Verbaut sind zudem ein 2,4 Zoll großer QVGA-Bildschirm (240 x 320 Pixel), eine VGA-Kamera mit LED-Blitz, ein 1020 mAh Akku und ein microSD-Slot. Als Betriebssystem kommt Nokia Series 30+ zum Einsatz. Das Nokia 150 soll bis zu 22 Stunden Telefonie und Standby-Zeiten von bis zu 31 Tagen bieten.

Vorheriger ArtikelRabatt bei Apple iTunes-Geschenkkarten
Nächster ArtikelSelFly – die fliegende Smartphone-Hülle
Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein