Android Nougat OTA-Update für Honor 8 gestartet

0
2064
Over the Air Update für das Honor 8 auf Android Nougat gestartet. (Foto: Honor)
Over the Air Update für das Honor 8 auf Android Nougat gestartet. (Foto: Honor)

Das seit dem 25. Januar erhältliche Update für das Honor 8 auf Android 7 alias Nougat ist ab sofort auch als OTA-Update verfügbar. Die Aktualisierung war bisher nur über den Umweg der Desktop-Anwendung „HiCare“ verfügbar.

Wie immer bei solchen Aktualisierungen gilt: In der Regel dauert es länger. Wer noch keine Benachrichtigung bekommen hat, nicht wunder, solch ein Update wird gewöhnlich in Wellen verteilt. So ist auf unserem Redaktions-Gerät bis jetzt noch nichts angekommen. Sollte das bei Euch anders sein, dann lasst es uns doch in den Kommentaren oder bei Facebook wissen.

Manuelle Suche
Wer die Updatesuche manuell starten möchtet, kann diese in den Einstellungen tun. Mach dies am besten im heimischen WLAN mit einer stabilen Internetverbindung, so geht es nicht aufs mobile Datenvolumen.  Hierzu einfach in den Einstellungen „Updateprogramm“ auswählen und auf den Button „Nach Updates suchen“ tippen. Das Honor 8 sucht dann nach neuen Firmware. Zur Sicherheit könnt Ihr noch auf.

Android Nougat
Googles mobiles Betriebssystem kommt mit Honors eigener Benutzeroberfläche EMUI 5.0 daher, die einige exklusive Features besitzt: „App Twin“ etwa erlaubt Nutzern, die Apps von Facebook und WhatsApp doppelt zu installieren und sich mit zwei Accounts einzuloggen. Bisher ist diese Funktion jedoch auf die beiden sozialen Netzwerke beschränkt. Was Android 7 sonst noch für Euch bereithält, erfahrt Ihr am besten selbst, wenn das Update auf Eurem Honor 8 angekommen ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein