Google patzt beim Pixel 2

0
1328
Das neue Google Pixel 2 und Pixel 2 XL. (Bild: Google)
Das neue Google Pixel 2 und Pixel 2 XL. (Bild: Google)

Bei neuen hochpreisigen Google Flaggschiff-Smartphone Pixel 2 und Pixel 2 XL scheint der Suchmaschinen Gigant mit einigen Problemen zu kämpfen. Gab es anfangs vor allem Beschwerden wegen der Bildschirmqualität des Pixel 2, sind nun weitere Probleme bei dem Google Phone bekannt geworden, die vor allem eines, auf eine schlechte Qualitätskontrolle schließen lassen.

Es fing damit an, dass Verizon in den USA ein Modell mit einer leeren Earbuds-Ausbuchtung auslieferte (die nicht gibt, aber geplant waren), ging dann weiter, mit einem Modell, das durch die Qualitätskontrolle fiel und dennoch ausgeliefert wurde.

Hier sollten vermutlich ursprünglich Earbuds beiliegen. (Bild: GoogleWatchBlog)
Hier sollten vermutlich ursprünglich Earbuds beiliegen. (Bild: GoogleWatchBlog)
Das Pixel 2 sollte sicherlich nicht in den Handel. (Bild: Smartdroid)
Das Pixel 2 sollte sicherlich nicht in den Handel. (Bild: Smartdroid)

Am 2. November hat dann ein Nutzer bei Reddit sein Pixel 2 XL erhalten, jedoch ohne das dazugehörige mobile Betriebssystem Android darauf vorzufinden.

Oh, da scheint was wichtiges zu fehlen. (Bild: Reddit)
Oh, da scheint was wichtiges zu fehlen. (Bild: Reddit)

Merken

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein