Deutsche Telekom startet mit neuen Prepaid-Angeboten

0
960
Deutsche Telekom startet ab Februar neue Prepaid Angebote. (Bild: Deutsche Telekom AG)
Deutsche Telekom startet ab Februar neue Prepaid Angebote. (Bild: Deutsche Telekom AG)

Ab heute startet die Deutsche Telekom mit ihren neuen Prepaid-Tarifen. Prepaid-Kunden können dabei erstmals das 5G-Netz des Bonner Unternehmens optional nutzen. Zudem gibt es nun auch einen Unlimited-Tarif ohne Limitierung des Daten-Volumens in einer Prepaid-Version im Netz der Telekom.

Kunden mit dem Telekom-Prepaid-Tarif M wird der 5G-Zugang als Option angeboten. Dieser kann daher vom Kunden auf Wunsch hinzugebucht werden. Jeder der über ein nötiges 5G-Endgerät verfügt, kann, dort wo das Telekom-5G-Netz verfügbar ist, dieses die ersten 12 Wochen ohne Aufpreis nutzen.

Die Deutsche Telekom startet ab dem 3. Februar mit neuen Prepaid-Tarifen.
Die Deutsche Telekom startet ab dem 3. Februar mit neuen Prepaid-Tarifen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein