Mobiler Spielespaß bald ohne App-Installation?

0
1975
Dank HTML5 in Zukunft mobile Spiele im Browser ohne App nutzbar. (Foto: Rakuten)
Dank HTML5 in Zukunft mobile Spiele im Browser ohne App nutzbar. (Foto: Rakuten)

Das japanische E-Commerce Unternehmen Rakuten glaubt an eine Zukunft ohne Apps und hat aus diesem Grund „Rakuten Games“ gegründet. Unter dem Label sollen mobile Spieletitel auf Basis von HTML5 veröffentlicht werden, die gänzlich auf die Installation auf dem Smartphone oder Tablet verzichten.

Ohne App-Store
Das Ziel von Rakuten ist es, in absehbarer Zeit zahlreiche Spiele zu entwickeln, die entweder direkt im Browser oder innerhalb anderer Apps gespielt werden können. Somit müssten Anwender bei Interesse an einem Spiel nicht erst abwarten, bis es auf dem Speicher ihres Gerätes heruntergeladen und anschließend installiert worden ist. Zudem würden sich die Nutzer das Aussortieren alter Titel ersparen, da kein Speicherplatz beansprucht wird.

HTML5
Die neue Plattform basiert auf HTML5, was Multimedia, Grafiken und Spielinhalte über das Internet ermöglicht.

„HTML5 schafft eine soziale Spielerfahrung, die sich in der Geschwindigkeit bewegt, die Spieler wollen: schnell, nahtlos und sofort. Am wichtigsten ist uns aber, sich auf die Bereitstellung von großartigen, neuen Spielen zu konzentrieren“, erklärt Shigenori Araki, Leiter von Rakuten Games gegenüber moobilux.com.

Breite Auswahl
Zum Launch hat Rakuten Games bereits 15 Spiele veröffentlicht – darunter Titel wie „Pacman“ oder „Space Invaders“. Nutzer von mobilen Geräten können diese Titel in einem an ihr Gerät angepassten Format gleich in ihrem Webbrowser spielen. Weitere Titel sollen im Laufe der Zeit folgen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein